Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Jahr 2006

  • 27/05/2006

    Erdbeben Indonesien: malteser international entsendet hilfspersonal

    Nach dem schweren Erdbeben auf der indonesischen Hauptinsel Java entsendet Malteser International unverzüglich Hilfspersonal nach Yogyakarta. Drei Mitarbeiter, darunter ein Rettungssanitäter, befinden sich auf dem Weg von Medan (Sumatra, Indonesien) in die betroffenen Gebiete. Malteser International plant eine Unterstützung der lokalen Gesundheitsstrukturen, unter anderem durch die Lieferung von Medikamenten und die Entsendung von weiterem medizinischem […]

    Mehr
  • 25/05/2006

    Der Grossmeister empfängt vier neue kardinäle

    Genau zwei Monate nach dem Konsistorium, in dem Papst Benedikt XVI sie zur Kardinalswürde berufen hat, haben vier neue Kardinäle – die Italiener Agostino Vallini und Andrea Cordero Lanza di Montezemolo, der Amerikaner William Joseph Levada und der Slovene Franc Rodé – aus den Händen des Großmeisters, Fra’ Andrew Bertie, das Ehren- und Devotionsgroßkreuz des […]

    Mehr
  • 19/05/2006

    Hilfe für Darfur/Sudan: malteser fordern sicherheit für humanitäre arbeit

    Malteser International appelliert an alle am Konflikt beteiligten Parteien, die Sicherheit der humanitären Organisationen zu garantieren, damit Hilfe für die Bevölkerung möglich ist. Zwei der kämpfenden Parteien haben am 5. Mai in Nigeria ein Friedensabkommen unterzeichnet. Andere Rebellengruppen lehnen die Vereinbarung aber ab. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen versorgt ein Ärzteteam von Malteser International im Norden der […]

    Mehr
  • 15/05/2006

    Angriff auf einen konvoi in Afghanistan: ein mitarbeiter von malteser international kommt ums leben

    Dr. Ezmeray, Leiter des medizinischen Zentrums von Malteser International in Quala-I-Nau in der Provinz Badghis, ist am vergangenen Freitag bei einem Raketen- und Granatenangriff auf einen Konvoi der Vereinten Nationen ums Leben gekommen. Dr. Ezmeray, 30 Jahre alt, konnte sich zunächst noch in Sicherheit bringen wurde dann jedoch tödlich getroffen. Der Fahrer, Angehöriger der UNICEF, […]

    Mehr
  • 04/05/2006

    Kooperationsabkommen mit der organisation der amerikanischen staaten unterzeichnet

    Gemeinsame Initiativen zur Bekämpfung von Armut und Hunger, medizinische und soziale Hilfsmaßnahmen, Förderung der internationalen Menschenrechte: das sind mit die wichtigsten Themen des in den vergangenen Tagen in Washington zwischen dem Malteserorden und der Organisation der Amerikanischen Staaten (OAS) unterzeichneten Kooperationsabkommens.

    Mehr
  • 19/04/2006

    Besuch der bibliothek

    Für die Studierenden der Höheren Kunsthochschule und die Geometer von Terni war der Besuch in den Archiven und in der Magistralbibliothek ein besonderes Ereignis. In Begleitung von Frau Prof. Maria Cristina Marinozzi, zuständig für die Katalogisierung der Kulturgüter, hatten die jungen Studierenden Gelegenheit, Einblick in die Archive des Malteserordens zu nehmen, um ihr disciplinübergreifendes Projekt […]

    Mehr
  • The Monastery of Saint Ursula in Valletta-Malta Il Monastero di Santa Ursola alla Valletta-Malta

    18/04/2006

    Das Kloster St. Ursula in Valetta-malta

    In Anwesenheit des Großmeisters, Fra’ Andrew Bertie, und zahlreicher beim Orden akkreditierter Botschafter wurde in Rom die italienische Ausgabe des Bandes „Le Suore Gerosolimitane, la Chiesa ed il Monastero di Santa Ursola alla Valetta-Malta“ von Pater Giorgio Aquilina O.F.M. vorgestellt

    Mehr

NewsArchive

AUSWAHL JAHR
4

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]