Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Der Malteserorden und Montenegro unterzeichnen ein postabkommen

Magistralpalast, 23/02/2009 


Am Montag, dem 23. Februar 2009, ist zwischen dem Souveränen Malteserorden und Montenegro ein Postabkommen unterzeichnet worden. Mit diesem Abkommen, das am kommenden 1. März in Kraft treten wird, wird der normale Postverkehr zwischen dem Staatsgebiet von Montenegro und den souveränen Ordensniederlassungen hergestellt.

Jean-Pierre Mazery, Großkanzler, und Gian Luca Chiavari, Rezeptor des Gemeinsamen Schatzamtes, haben gemeinsam mit Andrija Lompar, Minister für Transport- und Kommunikationswesen von Montenegro, das Abkommen in feierlichem Rahmen im Magistralpalast in Rom unterzeichnet.

Mit Montenegro steigt die Zahl der Länder, mit denen der Souveräne Orden Postabkommen zum Postverkehr mit eigenen Postwertzeichen abgeschlossen hat, auf 54 Länder.

Die Magistralpost des Malteserordens ist 1966 eingerichtet worden. Seither sind 328 Serien von Postwertzeichen herausgebracht worden, überwiegend mit Themen, die den Malteserorden betreffen, die Religion, seine Geschichte, seine Kunstwerke und seine humanitären Werke. Mit den Einkünften aus dem Verkauf der eigenen Postwertzeichen werden die medizinischen und humanitären Aktivitäten des Malteserordens finanziert.

malteserorden montenegro unterzeichnen postabkommen

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]