Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Jahr 2013

  • 07/11/2013

    Der Grossmeister ehrengast bei der 37. sitzung der general versammlung der UNESCO

    Der Großmeister des Souveränen Malteserordens ist heute, am 7. November, als Ehrengast bei der 37. Sitzung der Generalversammlung der UNESCO begrüßt worden, die alle zwei Jahre stattfindet, um den Vertretern der 195 Mitgliedstaaten das Arbeitsprogramm für die kommenden Jahre vorzustellen. Begleitet vom Großkanzler, Jean-Pierre Mazery, und vom Großhospitalier, Albrecht Boeselager, ist der Großmeister vom Präsidenten […]

    Mehr
  • 30/10/2013

    Beglaubigungsschreiben von Slowakei und Bulgarien

    Der Großmeister Fra´ Matthew Festing hat im Magistralpalast in gesonderten Audienzen die Botschafter von: – Slowakei, S.E. Peter SOPKO – Bulgarien S.E. Kiril Liubomirov TOPALOV. zur Überreichung der Beglaubigungsschreiben empfangen.

    Mehr
  • 29/10/2013

    Haiti: Schadensreduzierung und Choleravorbeugung

    Der Malteserorden verstärkt in ländlichen Gemeinden und Schulen aktiv. Das internationale Hilfswerk des Malteserordens, Malteser International, ist derzeit damit befasst, die notleidenden und gefährdeten Menschen in Léogâne, eine Stadt 35 Kilometer von der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince entfernt, auf Katastrophenfälle vorzubereiten und vorbeugende Maßnahmen gegen Choleraepidemien zu ergreifen. Durch ein Programm engmaschiger Aufklärungskampagnen und praktischer Übungen […]

    Mehr
  • 23/10/2013

    „Patri Amabili“: Fünfzig jahre nach seinem ableben gedenkt Sofia des Papstes Johannes XXIII.

    Anlässlich des 50. Todestages des Seligen Papst Johannes XXIII. hat am vergangenen 11. Oktober in Sofia, in Bulgarien, unter dem Motto „Patri Amabili“ eine Tagung über die bedeutende Persönlichkeit von Papst Roncalli stattgefunden. Die Tagung hat Religiöse und Studierende aus aller Welt zusammengeführt, vom Apostolischen Nuntius in Bulgarien, Janusz Bolonek, dem Rektor der Päpstlichen Lateran […]

    Mehr

NewsArchive

AUSWAHL JAHR
3

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]