Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Offizieller Besuch des litauischen Außenministers

Rom, 18/01/2014 


Der Außenminister von Litauen, Linas Linkevicius, ist am vergangenen 16. Januar vom Großmeister des Souveränen Malteserordens, Fra´ Matthew  Festing, empfangen worden. An der Unterredung, die am Sitz des Großmagisteriums des Souveränen Malteserordens in Rom stattgefunden hat, haben der Großkanzler, Jean-Pierre Mazery, und der Großhospitalier, Albrecht Boeselager, teilgenommen.

Mit großer Befriedigung wurde über die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Malteserorden und Litauen – die seit 1992 diplomatische Beziehungen unterhalten – bei der Bewältigung schwieriger sozialer Probleme berichtet.

Minister Linkevicius hat besonders die wichtige Rolle hervorgehoben, die der  Malteserorden wahrnimmt, eine Rolle, die sich in vielfachen Aktivitäten  äußert, wie bei den Sozialspeisungen, den Kindertagesstätten, der Betreuung der Alten und dem im Land tätigen Hilfedienst. „Hier handelt es sich um Dienstleistungen und Projekte, die in unserem Land weithin bekannt und hoch geschätzt sind“, sagte der Minister.

Der Großmeister, Fra´  Matthew Festing, dankte für die wertvolle Unterstützung durch die litauische Regierung und versicherte, dass das Engagement nicht zurückgenommen werde. Im Verlaufe der Begegnung wurde auch über die Möglichkeit gesprochen, die bestehende Zusammenarbeit zwischen Litauen und dem Malteserorden weiter zu stärken und  internationale bilaterale Kooperationsprogramme mit einzubeziehen.

Abschließend hat der litauische Minister noch kurz über die Ergebnisse der litauischen EU-Präsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2013 berichtet.

offizieller besuch des litauischen ausenministers

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]