Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Jahr 2014

  • 27/10/2014

    Der Grosskanzler beim interview mit dem Catholic Herald: „den grundprinzipien menschlichen verhaltens wieder geltung zu verschaffen, ist eine drängende forderung“.

    In dem der britischen Tageszeitung Catholic Herald gegebenen Interview erläutert der Großkanzler Albrecht Boeselager das Engagement des Malteserordens auf dem von Gewalt erschütterten Schauplatz des Nahen Ostens und gibt einen Überblick über die großen geopolitischen Veränderungen in der Welt. In dem Interview bekräftigt der Großkanzler die Notwendigkeit der Anwendung der Konventionen über die Menschenrechte, die […]

    Mehr
  • 23/10/2014

    Beglaubigungsschreiben von Kuba und Chile

    Der Großmeister des Souveränen Malteserordens Fra´ Matthew Festing hat im Magistralpalast in gesonderten Audienzen die Botschafter von – Kuba, S.E.Rodney AlejandroLÓPEZ CLEMENTE – Chile, S.E.Mónica JIMÉNEZ DE LA JARA zur Überreichung der Beglaubigungsschreiben empfangen.

    Mehr
  • 22/10/2014

    Besuch vom Aussenminister der Republik China (Taiwan). Gespräche über zusammenarbeit im gesundheitsbereich

    Am vergangenem Montag, 20. Oktober, ist der Außenminister der Republik China (Taiwan), David Yung-Lo Lin, der sich anlässlich der Seligsprechung von Paul VI in Rom aufhielt, vom Rezeptor des Gemeinsamen Schatzamts des Souveränen Malteserordens, János Esterházy de Galántha, im Magistralpalast empfangen worden. Gegenstand der Gespräche waren das humanitäre Engagement der beiden Regierungen in Afrika, Südamerika […]

    Mehr
  • 3

    21/10/2014

    Seit 15 Jahren gibt „Le Fleuron Saint Jean“ auf der Seine den Obdachlosen neue Hoffnung

    Es war 1998 als Ordre de Malte France ein neues Projekt startete: einen Lastkahn in ein Aufnahmezentrum für Obdachlose zu verwandeln. Jetzt, 15 Jahre nachdem er am Ufer der Seine in Paris vor Anker ging, erfüllt „Le Fleuron Saint Jean“ noch immer seinen Zweck, eine Anlaufstelle für Menschen in Not zu sein, ihnen seelischen Beistand zu leisten und sie bei der Wiedereingliederung in die Gesellschaft zu unterstützen.
    Das Boot ist an 365 Tagen im Jahr zugänglich und in der Lage, bis zu 50 bedürftige Männer aufzunehmen und ihnen dabei zu helfen, wieder Anschluss an das soziale Netzwerk und die Arbeitswelt zu finden.

    Mehr
  • 20/10/2014

    Die entwicklung der aktivitäten des Malteserordens bei der IV Asien-Pazifik-konferenz

    Die Konferenz in Hong Kong vom 17. bis 19. Oktober war die erste Konferenz des Malteserordens auf chinesischem Boden. Sie war ein Zeichen für die zunehmende Bedeutung und Entwicklung der nationalen Assoziationen, der Botschaften und operativen Strukturen des Malteserordens in Südost-Asien und Ozeanien. Nach den Konferenzen von Singapur, Manila und Sidney war die Konferenz von […]

    Mehr
  • 15/10/2014

    Die herausforderungen von heute, thema des besuchs der Aussenministerin des Fürstentum Liechtenstein

    Am gestrigen Abend, 14. Oktober, war die Außenministerin des Fürstentum Liechtenstein, Aurelia Frick, zu Besuch im Magistralpalast. Die Ministerin wurde vom Großkanzler Albrecht Boeselager und vom Großhospitalier Dominique de La Rochefaucauld-Montbel empfangen. Die Gespräche verliefen in großer Herzlichkeit. Erörtert wurden die Aktivitäten des Malteserordens auf dem asiatischen Kontinent und sein Engagement bei den derzeitigen humanitären […]

    Mehr
  • 07/10/2014

    Prager konferenz über Mittel-und Osteuropa

    Genau zehn Jahre nach der ersten Regionalkonferenz, hat am vergangenem 4. OktoberinPrag,im Palais des Großpriorats von Böhmen, die Versammlung der in Mittel- und Osteuropa vertretenen Organisationen und diplomatischen Missionen des Malteserordens stattgefunden. Achtzehn Länder waren vertreten, einschließlich der hier akkreditierten Botschafter des Malteserordens, was die stetig zunehmende Synergie und das Zusammenwirken zwischen den humanitären und […]

    Mehr

NewsArchive

AUSWAHL JAHR
3

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]