Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Souveräner Malteserorden neuer assoziierter staat in der parlamentarischen mittelmeerversammlung

Rom, 12/02/2015 


In der zwischen dem 2. und 4. Februar vom Fürstentum Monaco ausgerichteten 9. Plenarsitzung der Parlamentarischen Mittelmeerversammlung wurde die Mitgliedschaft des Souveränen Malteserordens mit dem Status „Assoziierter Staat“ offiziell bestätigt.

„Parlamentarische Diplomatie vereint sich mit humanitärer Diplomatie, um Zivilisten in Notfallsituationen und Konfliktzonen weiterhin zu unterstützen“, erklärte der Präsident der Parlamentarischen Mittelmeerversammlung, Senator Francesco Amoruso.

Die Parlamentarische Mittelmeerversammlung und der Souveräne Malteserorden, dessen Mitgliedschaft in der Plenarsitzung bestätigt wurde, gaben ihre gemeinsame Absicht bekannt, die humanitären Bedürfnisse der konfliktbetroffenen Bevölkerungsgruppen mehr ins Bewusstsein der Parlamentarier des Mittelmeers zu rücken.

Die Parlamentarische Mittelmeerversammlung ist eine regionale, zwischenstaatliche Organisation mit Beobachterfunktion bei der Vollversammlung der Vereinten Nationen. Vorrangiges Ziel der Organisation ist die Förderung von Stabilität und Frieden im Mittelmeerraum. Dies geschieht durch Stellungnahmen und Empfehlungen vor nationalen Parlamenten und Regierungen sowie regionalen Organisationen und internationalen Foren.

souveraener malteserorden neuer assoziierter staat in der parlamentarischen mittelmeerversammlung

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]