Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Kooperationsvertrag zwischen dem Malteserorden und Gabun im Magistralpalast unterzeichnet.

Rom, 25/11/2016 


Der Großkanzler, Albrecht Boeselager hat heute Morgen im Magistralpalast in Rom den stellvertretenden Außenminister der Republik von Gabun, Calixte Nsie Edang, empfangen.

Im Verlauf der Gespräche wurde ein Rahmenabkommen zur gemeinsamen Zusammenarbeit unterzeichnet. „Auf Basis dieses Abkommens werden wir unsere Aktivitäten in diesem Land, mit dem wir seit 54 Jahren diplomatische Beziehungen unterhalten, ausweiten”, sagte der Großkanzler.

In Kooperation mit dem „Ordre de Malte France” unterstützt die Botschaft des Malteserordens in Gabun medizinische Zentren in Libreville und Pointe-Noire sowie ein Krankenhaus in Ebeigne, das auf die Behandlung von Lepra spezialisiert ist.

„Wir sind sehr froh darüber, dass unsere diplomomatischen Beziehungen einen konkreten Ausdruck in einem Rahmenabkommen zu humanitären Zwecken finden”, sagte der Minister Calixte Nsie Edang.

kooperationsvertrag zwischen dem malteserorden und gabun im magistralpalast unterzeichnet

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]