Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
*

Nachrichten

Volle diplomatische beziehungen zwischen dem Malteserorden und Jordanien

Rom, 02/07/2003 


Am 29. Juni 2003 ist in Amman das Protokoll über die Aufnahme voller diplomatischer Beziehungen zwischen dem Souveränen Malteserorden und dem haschemitischen Königreich von Jordanien unterzeichnet worden.

Das Protokoll wurde unterzeichnet vom Bevollmächtigten des Malteserordens, Botschafter Bo J. Theutenberg, und vom jordanischen Außenminister, Dr. Marwan Moasher.

Dr. Moasher hat das Ereignis als historisch begrüßt. Für den Malteserorden bedeutet es eine Verstärkung der medizinischen und humanitären Aktivitäten in einem bedeutsamen arabischen Land des Mittleren Ostens.

„Neben der medizinischen und humanitären Hilfe für die Notleidenden jeder Rasse und Religion“, so Botschafter Bo. J. Theutenberg in seiner Ansprache, „unterstützt der Malteserorden auch die Friedensbemühungen und den Respekt zwischen den Völkern indem er sich auf die humanitären Prinzipien des internationalen Rechts beruft. Das haschemitische Königreich von Jordanien und der Malteserorden sind gemeinsam bestrebt, den Prinzipien des Friedens und der Achtung der Menschenrechte neue Impulse zu geben. Aus diesem Grunde ist es mir eine besondere Freude, hier in Amman das Protokoll zu unterzeichnen, das den offiziellen Beginn für die diplomatischen Beziehungen festhält“.

Neben Jordanien unterhält der Malteserorden in der Region noch diplomatische Beziehungen zum Libanon, zu Ägypten, zum Sudan sowie ferner zu Marokko.

Die Anzahl der Länder, zu denen der Souveräne Malteserorden diplomatische Beziehungen unterhält steigt damit auf insgesamt 93.

volle diplomatische beziehungen zwischen dem malteserorden und jordanien

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]