Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Kambodscha: initiative zur selbsthilfe zugunsten der bestehenden medizinischen einrichtungen

Köln, 23/03/2005 


In der Provinz Oddar Meanchey, im Nordwesten von Kambodscha, entwickelt der deutsche Malteser Hilfsdienst mit Unterstützung des kambodschanisch-kanadischen

Fonds für Gesundheit und Ernährung ein Hilfsprogramm für die Dörfer der Region. Seit Anfang Februar 2005 sind in 45 abgelegenen Dörfern Freiwillige in erster Hilfe ausgebildet worden. Die Ergebnisberichte sind in Bearbeitung. Die öffentlichen Gesundheitseinrichtungen in der Provinz verfügen nur über ein schwaches Verbundnetz und werden von der Bevölkerung nur mit Zurückhaltung angenommen.

Ziel des Projekts ist es, die Akzeptanz der elf medizinischen Zentren und des Provinzkrankenhauses (das einzige in einem Einzugsgebiet von 130.000 Menschen) über die reine Notversorgung hinaus zu erhöhen.

Ein ehrgeiziges Ziel wenn man bedenkt, dass die Straßen in einem miserablen Zustand und Ochsengespanne das Hauptverkehrsmittel sind. Hinzu kommt die ständige Bedrohung durch Landminen und die großen Entfernungen zum nächsten medizinischem Versorgungszentrum, häufig über 20 Km vom Dorf entfernt.

Der deutsche Malteser Hilfsdienst ist seit 1999 in der Provinz Oddar Meanchey tätig.

kambodscha initiative zur selbsthilfe zugunsten der bestehenden medizinischen einrichtungen

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]