Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
*

Nachrichten

55. Welttag der Leprakranken.

Paris, Frankreich, 27/01/2008 


Über 11.000 freiwillige Helfer der französischen Assoziation des Ordens haben Spenden für die Behandlung von Leprakranken gesammelt. Diese Krankheit ist noch in über 100 Ländern der Erde verbreitet. Allein im Jahr 2007 sind 260.000 neue Krankheitsfälle registriert worden, 10% davon sind betroffene Jugendliche unter 14 Jahren.

Das Auffinden der Kranken und der Beistand haben Priorität beim Ordre de Malte France, der ein eigenes Programm zur Feststellung neuer Krankheitsfälle und entsprechende Behandlungs- und Rehabilitationsstrukturen in Afrika, Asien und Süd Amerika aufgebaut hat.

55 welttag der leprakranken

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]