Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Sudan: ein neues programm zur bekämfung der unterernährung


Leider nimmt die Zahl der stark unterernährten Kinder in Nord-Darfur ständig zu. Um dem Problem zu begegnen, hat Malteser International sein Ernährungsprogramm in den medizinischen Zentren von Wada und Tabit weiter ausgebaut.

In einem Zeitraum von ca. vier Monaten wurden 5.875 Kinder untersucht. Kinder, bei denen Unterernährung festgestellt wurde, wurden für drei Wochen in ein integriertes Ernährungsprogramm aufgenommen. Parallel dazu wurden die Mütter über die bei der Ernährung zu beachtende hygienische Vorsorge unterrichtet.

Das Hilfskorps des Malteserordens unterstützt 27 Gesundheitszentren, indem es Ärzte und einheimische Hilfskräfte ausbildet und in die erforderlichen Maßnahmen einweist. Die abgelegene Dörfer erreicht Malteser International mit mobilen Teams und erhält so die nötigen Informationen über den bestehenden Mangel an Lebensmitteln.

Neben dem Kampf gegen die Lebensmittelknappheit läuft auch eine Impfkampagne für Kinder unter fünf Jahren sowie ein medizinisches Vorsorgeprogramm für werdende Mütter.

Im vergangenen Monat Juni hat Malteser International in El Fasher an einem Treffen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen mit den örtlichen Behörden von Darfur teilgenommen. Es war eine Gelegenheit, um beim Sicherheitsrat und der UNAMID, der Mission der Afrikanischen Union in Darfur, einen verbesserten Zugang in die Region einzufordern, um humanitäre Hilfsaktionen zu erleichtern.

sudan neues programm bekaemfung unterernaehrung

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]