Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
*

Nachrichten

Verteilung von Lebensmittel, Aufbau von Schneidereibetrieben und Einrichtung von Schlafunterkünften


Die Botschaft des Malteserordens in Namibia hat in der Stadt Rundu, in der Region Kavango, ein Ernährungsprogramm begonnen: in einer kürzlich noch verwahrlosten Mensa werden jetzt täglich 350 Mahlzeiten und 70 Frühstücke verteilt, mit dem Ziel, täglich 500 Kinder mit Nahrung zu versorgen. In der Schule einer anderen Stadt, in Mururani, hat man damit begonnen, die Schlafräume für die Kinder und die sanitären Einrichtungen wieder herzurichten, die sich in einem beklagenswerten Zustand befanden.

Auf Anregung der Botschaft des Malteserordens hat sich die Gemeinde von Pisa bereit erklärt, ein landwirtschaftliches Projekt mit einer Laufzeit von drei Jahren zu übernehmen, durch das 15 Hektar Land am Fluss Okawango kultiviert werden sollen.

Für Jugendliche ist ein Informatikkurs eingerichtet worden. Für 25 Frauen, fast alle Witwen und von AIDS betroffen, ist eine kleine Schneiderei gegründet worden. Die Taschen, Tücher und Schuhe, die sie herstellen, sind gut aufgenommen worden. Zunehmend sind Aufträge eingegangen und die Botschaft erwägt, das Unternehmen zu unterstützen und zu versuchen die Produkte, sowohl in Italien wie auch in Lourdes verkaufen zu lassen.

verteilung lebensmittel aufbau schneidereibetrieben einrichtung schlafunterkuenften

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]