Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Lehrgang für Katastrophenvorsorge zum zweiten Mal ausgezeichnet

Pakistan, 16/11/2009 


Die Lehrgänge für Katastrophenvorsorge werden für Regionen immer wichtiger, die häufig von Naturkatastrophen heimgesucht werden, wie etwa Pakistan. In Anerkennung der hier zusammen mit den örtlichen Gemeinden geleisteten Arbeit, ist die Niederlassung von Malteser International in Muzaffarabad vom Gouverneur des Staates von Jammu und Kaschmir ausgezeichnet worden.

Im vergangenen Oktober ist der Preis der nationalen Katastrophenschutzbehörde, anlässlich der Woche des Gedenkens an das Erdbeben von 2005, an Kashif Inam Yousaf Zai verliehen worden, dem 28-jährigen Projektleiter des hier tätigen Teams des internationalen Hilfskorps des Malteserordens, das seit Juli 2009 an Maßnahmen zur Katastrophenvorsorge arbeitet.

Die Malteser haben in Kaschmir ein neuartiges Alarmsystem eingerichtet, das für seine gelungene Verbindung von innovativer Technologie und Benutzerfreundliuchkeit durch die Bevölkerung gelobt wurde.

lehrgang katastrophenvorsorge zweiten ausgezeichnet

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]