Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Das „Haus der Familie“ als Schutzraum und Beratungsstelle eingeweiht


Das „Haus der Familie“ ist auf dem besten Weg ein wichtiger Bezugspunkt für Frauen und Kinder zu werden, die Opfer häuslicher Gewalt geworden sind: die von Malteser International in der Provinz Talara, im Nordosten von Peru eingerichtete Familienberatungsstelle ist kürzlich mit der peruanischen Assoziation des Malteserordens eingeweiht worden.

In der Einrichtung werden Frauen und Kinder von Psychologen und Helfern des Malteserordens betreut, die sich freiwillig zur Verfügung stellen. Die Betreuung besteht aus Einzelgesprächen und Gruppentherapien für die Mütter und aus Theater- und Spieltherapien für Kinder, die selbst Opfer oder Zeugen von Gewalt geworden sind.

haus familie als schutzraum beratungsstelle eingeweiht

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]