Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Lourdes: 7.000 pilger aus 32 ländern


Bis zu 7.000 Pilger, darunter 1.400 Kranke, aus 32 Ländern nehmen ab heute an der internationalen Wallfahrt des Malteserordens nach Lourdes teil.

Unter der Leitung des Großmeisters Fra´ Matthew Festing und der Mitglieder des Souveränen Rates nehmen u. a. auch der vormalige Präsident der Republik von Malta, Guido de Marco, und der frühere Leiter des päpstlichen Justiz- und Friedensrates, Kardinal Renato Raffaele Martino, teil.

Einige Assoziationen, so die aus den Vereinigten Staaten, den Niederlanden und aus Tschechien, sind schon am Donnerstag, dem 29. April, am Heiligen Ort eingetroffen. Andere wiederum, wie die aus Litauen, werden heute nach einer Anreise mit dem Bus quer durch Europa eintreffen. Die Wallfahrt wird morgen um 14,30 Uhr mit der vom Pro-Patron des Ordens, Erzbischof Paolo Sardi, zelebrierten internationalen Messe ihren Höhepunkt erreichen. Anschließend wird der Großmeister mit Kranken zusammentreffen, die Teilnehmermedaillen überreichen und am Abend die freiwilligen Helfer begrüßen, die zum ersten Mal an der Wallfahrt teilnehmen.

Die Wallfahrt geht dann bis Dienstagabend weiter, mit Gebeten, Betreuung der Kranken und Besuch der Stätten, an denen die Jungfrau der Hl. Bernadette erschienen ist.

lourdes 7 000 pilger 32 laendern

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]