Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Das Hilfskorps des Malteserordens feiert sein 20-jähriges Bestehen


Zwanzig Jahre Hilfsbereitschaft für die ärmsten der Armen. Zwanzig Jahre sind seit 1991 vergangen, das Jahr, in dem das Hilfskorps des Malteserordens in Rumänien gegründet worden ist. Heute gehören zum Serviciul de Ajutor Maltez în România (SAMR) 23 Delegationen, 1.500 freiwillige Helfer und Hunderte öffentliche und private Unterstützer. Viele tausend Menschen sind es, denen die über hundert Sozialhilfeprogramme zugutekommen. Dazu gehören u. a.: Hilfe für Obdachlose, für verlassene und behinderte Kinder, Verpflegung und Versorgung von alten Menschen, die sich nicht mehr selbständig helfen können.

SAMR organisiert Erste-Hilfe-Kurse, unterhält Ambulanzdienste und hilft mit eigenen Freiwilligen bei Naturkatastrophen.

Das 20-jährige Gründungsjubiläum wird offiziell am 14. Mai in Cluj Napoca gefeiert werden, wo sich seit 1993 das Zentrum befindet, an dem Kinder mit schweren neuromotorischen Schäden eine spezielle Behandlung erhalten.

order maltas relief corps celebrates 20 years activities

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]