Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
*

Nachrichten

Der ungarische Hilfsdienst des Malteserordens startet einen neuen Online-Hilfsdienst

Rom, 06/09/2013 


Der ungarische Hilfsdienst des Malteserordens (MMSz) hat auf seiner Web-Seite ein „WebNurse“-Programm eingerichtet. Das Projekt liefert eine Reihe von mit knappen Videofilmen unterlegten Kurzinformationen über den richtigen Umgang mit einem Behinderten oder einem Patienten, der gerade aus dem Krankenhaus entlassen worden ist. Die Videofilme sollen jene unterstützen, die einen Patienten bei sich zu Hause aufnahmen aber nur geringe medizinische Vorkenntnisse haben. Sie erläutern an Hand einer Reihe von Beispielen die Grundbegriffe für einfache und leicht zu handhabende Hilfeleistung.

Die Videofilme (derzeit etwa 40) wird es in 7 Sprachen geben: ungarisch, tschechisch, englisch, deutsch, italienisch, polnisch und slowenisch. Sie haben eine Laufdauer zwischen 30 Sekunden und etwa 1,5 Minuten. „Die einfachsten Ideen sind manchmal die wirksamsten“, sagt Lajos Györi-Dani von MMSz. „Wir hoffen, dass diese kurzen Filme eine nützliche Hilfe für die Patienten und ihre Familien sein werden“.

WebNurse ist eine Initiative im Rahmen des HELPS-Projekts (Häusliche Unterstützung für alte und hilfsbedürftige Menschen und nachbarschaftliche Strategien in den mitteleuropäischen Städten), das über den Europäischen Entwicklungsfonds finanziert wird.

MMSz hat überdies auf Smartphone eine App „Fragen im Notfall“ eingerichtet, die sich als sehr erfolgreich erwiesen hat. Die App fragt: Wo bist Du? Wie viele seid ihr? Wo können wir dich erreichen? In Ungarn sind bereits 9000 Nutzer für diese App angemeldet.

der ungarische hilfsdienst des malteserordens startet einen neuen online hilfsdienst

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]