Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Philippinen: das internationale Hilfswerk des Malteserordens schickt 3 Tonnen Medikamente


Malteser International, das internationale Hilfswerk des Souveränen Malteserordens, hat 3 Tonnen Medikamente für die vom Taifun heimgesuchte Bevölkerung auf den Philippinen geschickt. In der Provinz von Leyte sind die meisten Krankenhäuser geschlossen und die Menschen warten dringend auf medizinische Hilfe. „Es fehlen Antibiotika, Mittel gegen Grippe und Husten, gegen bakterielle Infektions- und Ruhrerkrankungen“, so der Hilferuf von Odelia Gregorio Arroyo, der Botschafterin des Malteserordens auf den Philippinen.

Malteser International hat überdies einen ersten Betrag von 100.000 € bereitgestellt, damit rasch erste Hilfsmaßnahmen für die betroffene Bevölkerung auf den Weg gebracht werden können. „Mit der langsamen Wiederherstellung der Kommunikationssysteme wird erkennbar, dass die Lage schlimmer ist als man sie sich vorstellen konnte“, fügte die Botschafterin hinzu. „Von vielen Städten und Ortschaften entlang der Küste, die vom Taifun betroffen sind, haben wir noch gar keine Nachrichten. Derzeit kennen wir erst die Situation in den größeren Städten“.

Auf der nahen Insel Samar unterstützt Malteser International 1.000 Familien mit Lebensmittel und Hygienesets. Seitdem die Brücke San Juanico wieder geöffnet ist, können die Inseln wieder auf dem Landweg erreicht werden „Die derzeitige Lage in Leyle ist vergleichbar mit der Lage in Sri Lanka und in Indien nach dem Tsunami 2004“, sagt Gregorio Arroyo.

philippinen das internationale hilfswerk des malteserordens schickt 3 tonnen medikamente

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]