Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
*

Nachrichten

Der Grossmeister zu besuch in Pompei

Rom, 06/02/2014 


Dank einer Vereinbarung zwischen dem Marienheiligtum und dem Heiligen Stuhl wird in Kürze eine neue Mensa für Arme und Pilger eingerichtet

Besuch des Großmeisters des Souveränen Malteserordens , Fra´ Matthew Festing, in Pompei. Zum Empfang in der kampanischen Stadt waren der Erzbischof-Prälat von Pompei, Mons. Tommaso Caputo, sowie die Vertreter des Großpriorats von Neapel und Sizilien des Souveränen Malteserordens erschienen. Der Besuch des Großmeisters folgt der kürzlich zwischen dem Marienheiligtum und dem Heiligen Stuhl unterzeichneten Vereinbarung über die Einrichtung einer neuen Sozialmensa.

Nach dem Besuch des Heiligtums Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz begab sich der Großmeister mit der Delegation des Souveränen Malteserordens in das Pilgerhaus, wo die Fahne mit dem achtspitzigen Kreuz neben der des Heiligen Stuhls weht. Diese Einrichtung geht auf die 30er Jahre des XX. Jh. zurück. Die Pilger, die in die marianische Stadt kommen, finden hier Aufnahme und Versorgung. Hier wird der Souveräne Malteserorden in den nächsten Monaten eine neue Sozialmensa eröffnen, die bis zu hundert Mahlzeiten täglich ausgeben und nachts bis zu zwanzig Obdachlose aufnehmen kann.

Bei seinem Besuch wurde dem Großmeister die Ehrenbürgerschaft der Stadt Pompei verliehen.

der grossmeister zu besuch in pompei

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]