Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Wie finanziert der Orden seine Aktivitäten?

04/12/2015 


Die Aktivitäten des Ordens werden je nach Land, Art des Projektes und den jeweiligen Umständen durch Spenden der Mitglieder sowie private und öffentliche Zuwendungen finanziert. Die Finanzierung von Krankenhäuser und medizinischen Aktivitäten ist in der Regel durch entsprechende Vereinbarungen mit den nationalen Gesundheitssystemen abgesichert. Gleiches gilt weitgehend auch für die Hilfs- und Rettungsdienste.

In den Entwicklungsländern werden die Aktivitäten häufig von Regierungen, der Europäischen Kommission,  den Organisationen der Vereinten Nationen und  anderen internationalen Organisationen unterstützt. Die Finanzierung wird auch durch Schenkungen und die Hilfe von Förderern möglich, die auf diese Weise die Aktivitäten des Ordens unterstützen.

how are its activities financed

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]