Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Eine neue medizinische Mission hilft verarmten Gemeinden in der Dominikanischen Republik, gesponsort durch die kubanische Assoziation des Malteserordens

Dominikanischen Republik, 05/10/2017 


Ein medizinisches Team aus 75 Ärzten, Krankenpflegepersonal, Apothekern, Physiotherapeuten und Freiwilligen nahm an einer medizinischen Mission zum ILAC (Institute for Latin American Care) teil. Dieses Gesundheitszentrum hat seinen Sitz in Santiago in der Dominikanischen Republik. Die von der kubanischen Assoziation des Malteserordens gesponsorte viertägige Mission erreichte 1.000 Patienten mit unterschiedlichsten Krankheiten. Die Dominkanische Association des Malteserordens unterstützt dieses Projekt mit der Lieferung von Arzneimitteln für das Heilmittel von vielen neuen Krankheiten.

Mediziner mit Spezialisierungen in Kardiologie, Allgemeinmedizin, Innerer Medizin, Onkologie, Notfallmedizin, Pädiatrie, Urologie, Anästhesie, Plastische Chirurgie, Allgemeine Chirurgie, Radiologie und Physiotherapie untersuchten die Patienten. Mehr als fünf radiologische Maßnahmen wurden ergriffen und mehr als 50 lebensverändernde chirurgische Eingriffe durchgeführt.

Die eben zu Ende gegangene medizinische Mission ist eine von vielen, die regelmäßig in der Dominikanischen Republik durchgeführt werden und der verarmten ländlichen Bevölkerung medizinische Hilfe bringen.

Über 15 Jahre hat die kubanische Assoziation, die ihren Sitz in Miami hat, zusätzlich zu ihrem Angebot von Gesundheitschecks Missionen organisiert, die auch die kostenlose Verteilung von hochwertigen Medikamenten umfasst.

For more than 15 years, the Cuban Association, headquartered in Miami, has been organizing the missions that, in addition to offering healthcare consultations, also entail the distribution of high quality medicines for free.

 

eine neue medizinische mission hilft verarmten gemeinden der dominikanischen republik gesponsort durch die kubanische assoziation

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]