Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Die Aktivitäten des Malteserordens in Polen wurden verstärkt.

10/12/2018 


Der polnische Gesundheitsminister Lukas Szumowski und der Großhospitalier des Souveränen Malteserordens, Dominique de La Rochefoucauld-Montbel, haben am 7. Dezember im Magistralpalast eine Erklärung bzgl. Zusammenarbeit unterzeichnet.

Ziel der Erklärung ist es, das 2007 unterzeichnete Kooperationsabkommen zu stärken. Dieses neue Dokument sieht die Stärkung der Kapazitäten der Polnischen Assoziation des Malteserordens und seiner Hilfsorganisationen vor, um ältere Menschen zu unterstützen, Erste-Hilfe-Kurse zu organisieren, bei Großveranstaltungen Hilfe zu leisten, die Grundsätze eines gesunden Lebens zu fördern, indem die Abhängigkeit von Alkohol oder Drogen verhindert wird.

Der Großhospitalier nannte das unterzeichnete Dokument “einen Neuanfang für die Aktivitäten des Malteserordens in Polen, der das bereits positiv Erreichte durch den Polnischen Verband weiter stärken wird”.

Anschließend wurden die von Polen im Ausland entwickelten medizinisch-humanitären Programme diskutiert. Dominique de La Rochefoucauld-Montbel betonte unter Hinweis auf die perfekte Organisation des Weltjugendtages 2016 in Polen, an dem 40 Ärzteteams des Malteserordens beteiligt waren: “Dank dieser positiven Erfahrung wird der Malteserorden Ende Januar mit 100 Freiwilligen am Weltjugendtag in Panama teilnehmen.

An dem Treffen mit dem Gesundheitsminister nahmen die Leiter der Polnischen Assoziation des Malteserordens teil, die am Ende des Treffens vom Großmeister empfangen wurden.

die aktivitaeten des malteserordens in polen wurden verstaerkt

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]