Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Der Großkanzler empfing den Präsidenten des Parlaments von Montenegro

29/03/2019 


Am 27. März empfing der Großkanzler, Albrecht Boeselager, den Parlaments-Präsidenten der Republik Montenegro, Ivan Brajović.

In den Gesprächen wurden verschiedene außenpolitische Themen diskutiert: von der Situation auf dem Balkan über den Prozess der Integration Montenegros in die Europäische Union nach dem kürzlichen Beitritt des Landes zur Atlantischen Allianz bis hin zu den wirtschaftlichen Auswirkungen und politischen Implikationen der so genannten Seidenstraße, die auch Montenegro durchquert.

Der Schutz, die Wiederherstellung und die Restaurierung der Ikone der Madonna von Philermos, die sich in Cetinje in Montenegro befindet, wurde ebenfalls thematisiert. Beide Seiten bekräftigten die Absicht, zu einer gemeinsamen Lösung zu gelangen, die den bestmöglichen Erhalt des Werkes gewährleistet.

Der Tradition nach, malte der Heilige Lukas die Ikone, die vom Berg Philermos (daher der Name) auf Rhodos stammt, selbst. Sie ist für den Malteserorden das Symbol seiner tiefen marianischen Spiritualität.

grosskanzler empfing praesidenten des parlaments von montenegro

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]