Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Der Großkanzler besuchte das neue Hauptquartier des Italienischen Hilfskorps des Malteserordens in Mailand

06/06/2019 


Der Großkanzler des Souveränen Malteserordens, Albrecht Boeselager, besuchte das neue Hauptquartier des Italienischen Hilfskorps des Malteserordens – CISOM in Mailand, das im vergangenen Oktober eröffnet wurde. Etwa 30 Freiwillige waren anwesend, darunter Ärzte, Gesundheitsfachkräfte und Teamleiter. “Die Kombination Ihrer Arbeit – so der Großkanzler -, die soziale Hilfe für die Schwächsten, wie z.B. Obdachlose, mit medizinischer Versorgung kombiniert, ist die Kernaufgabe unseres Ordens.

“Ihre Erfahrung mit den Menschen, denen Sie helfen, in Kontakt zu treten, macht Sie zu einem wirklich beredten Beispiel für die Arbeitsweise unserer Freiwilligen”, fügte Albrecht Boeselager während des Besuchs hinzu und dankte den Freiwilligen, sowie dem Präsidenten von CISOM, Gerardo Solaro del Borgo, und der Vizepräsidentin, Maria Bonatti Mameli, für ihr großes Engagement.

Der Großkanzler erläuterte dann die zahlreichen internationalen Aktivitäten des Malteserordens und bekräftigte das wachsende Engagement des Ordens in Konfliktregionen und nach Naturkatastrophen.

Neben den Büroräumen befinden sich in der neuen Zentrale auch die mobile medizinische Ambulanz, Unterkünfte und verschiedene Schulungsräume für die über 220 Freiwilligen in Mailand.

grosskanzler besuchte neue hauptquartier italienischen hilfskorps malteserordens mailand

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]