Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Großkanzler besucht Kindertagesstätte für arme Kinder des Malteserordens in Lissabon

02/03/2020 


Der Großkanzler Albrecht Boeselager besuchte am vergangenen Freitag, 28. Februar, die portugiesische Assoziation des Malteserordens. Bei dieser Gelegenheit traf der Großkanzler mit dem Vorstand der Assoziation zusammen und hatte die Gelegenheit, eines der Projekte des Malteserordens in Portugal zu besuchen, das “Centre Menino Deus”, eine Kinderkrippe und ein Kindergarten in Lissabon, in dem Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren aus armen Familien verschiedener Nationalitäten betreut werden.

Der Malteserorden stellt dieser Einrichtung medizinische Hilfe, Gesundheitsartikel, Lebensmittel und Schulmaterial zur Verfügung und bietet Nachhilfe in Englisch an.

Eine der wichtigsten Aktivitäten des Malteserordens in Portugal ist die Unterstützung der Fatima-Pilger durch medizinische Versorgung, geistliche Unterstützung und Schlafgelegenheiten auf dem Weg dorthin.

Jährlich werden etwa 6.000 Pilger vom Malteserorden betreut und behandelt. Insgesamt wurden seit der allerersten Wallfahrt, die 1976 vom Freiwilligenkorps der portugiesischen Assoziation organisiert wurde, fast 200.000 Menschen behandelt.

Während seines Aufenthalts traf der Großkanzler mit dem Botschafter des Malteserordens in Portugal, Giuseppe Maria Nigra, zusammen.

grosskanzler besucht kindertagesstaette fuer arme kinder des malteserordens in lissabon

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]