Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Malteserorden

  • einsatze in jungster zeit

    17/06/2014

    Malteser International beim Green Film Festival in Seoul

    Der Film „More than a tree“, ein Projekt über Vorbeugung gegen Naturkatastrophen in Myanmar, ausgewählt

    Der Film, „More than a tree“ (mehr als ein Baum), von Malteser International, das internationale Hilfswerk des Malteserordens, ist unter über tausend Filmstreifen aus 97 Ländern ausgewählt worden, um zusammen mit weiteren 100 Filmen beim Green Film Festival in Seoul, in Süd Korea, vorgeführt zu werden.

    Mehr
  • einsatze in jungster zeit

    02/05/2013

    Besuch bei 400 syrischen Flüchtlings-familien im Libanon

    Die libanesische Assoziation verteilt zusammen mit Malteser International Nothilfe-Sets und leistet medizinische Versorgung.

    Hilfe für 400 syrische Flüchtlingsfamilien, die unter schwierigen Lebensbedingungenim im Norden des Libanon untergebracht sind. Das medizinische Zentrum von Khaldieh der libanesischen Assoziation des Malteserordens hat, dank der Unterstützung von Malteser International- das internationale humanitäre Hilfswerk des Malteserordens – ein Besuchsprogramm in den Dörfern Zgharta und Kfarzayna in die Wege geleitet. Ziel der Initiative ist es, die Menschen medizinisch zu versorgen, sie für Gesundheitsvorsorg, Hygiene und Kinderschutzimpfung zu sensibilisieren.

    Mehr
  • einsatze in jungster zeit

    21/02/2012

    Der Malteserorden und die Sehbehinderten in Malta

    Die Stiftung, die sich um die Blindenhunde in Malta kümmert, wird, dank einer privaten Einzelzuwendung von 200.000 Euro an den Malteserorden, weitere Hunde erwerben und ausbilden können.
    Bei einer Pressekonferenz in La Valetta hat Dr. Tonio Borg, Vizepremierminister und Außenminister von Malta, dem Malteserorden seinen persönlichen Dank für diese großzügige Initiative sowie auch der Blindenhunde-Stiftung seine Anerkennung für ihr Wirken ausgesprochen.

    Mehr
  • einsatze in jungster zeit

    26/05/2011

    Entwöhnungszentrum hilft Menschen im Kampf gegen Suchtabhängigkeit

    Seit 2005 arbeitet die australische Assoziation des Malteserordens in Sydney mit dem Gorman House zusammen. Dieses Haus, das keine medizinische Einrichtung zur Suchtbehandlung ist, bietet Menschen mit problematischer Suchtabhängigkeit Unterkunft. Gorman House ist ein Ort, der Unterstützung bietet, wo Menschen mit schweren Suchtproblemen ein Umfeld vorfinden, das frei von Vorurteilen ist, das das Bewusstsein der Abhängigkeit mildert und von den Schwierigkeiten des Lebens auf der Straße ablenkt.

    Das Haus ist Tag und Nacht rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr offen. Es bietet seinen Bewohnern, die hier fünf Tage kostenlos wohnen können, Unterkunft, Essen, ein Bett und eine Wäscherei, um sich von ihrer Suchtabhängigkeit zu erholen. Im vergangenen Jahr sind im Gorman House 1.454 Personen aufgenommen worden, was eine monatliche Durchschnittsbelegung von 121 Personen bedeutet.

    Mehr
  • einsatze in jungster zeit

    21/05/2011

    Masernepidemie im Kongo

    Der Malteserorden an Schutzimpfung für 630.000 Kinder in der Provinz Süd-Kivu beteiligt

    In der Demokratischen Republik Kongo ist eine Impfkampagne zum Schutz gegen eine Masernepidemie angelaufen, die über eine Million Kinder gefährdet. Vom 18. bis 22. Mai beteiligt sich das Internationale Hilfskorps des Malteserordens, Malteser International, an der Impfung von über 630.000 Kindern im Alter von 6 Monaten bis 15 Jahren in 11 Gesundheitsdistrikten der Provinz Süd-Kivu. Insgesamt sollen etwa 1,2 Millionen Kinder in den 25 Gesundheitsdistrikten dieser Provinz geimpft werden, um der Ausbreitung der Krankheit vorzubeugen. Am stärksten gefährdet sind die Kinder unter fünf Jahren.

    Mehr
einsatze in jungster zeit

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]