Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta
  • 13/02/2015

    Ärzte und Psychologen des Malteserordens im Kampf gegen das neue Flüchtlingsdrama in der Straße von Sizilien

    Neueste Zahlen belegen über 300 Tote. Päpstlicher Aufruf „Die Aussicht auf Rettung mithilfe eines Küstenwachschiffs über 160 km vor der Küste bei Windstärke 8 ist eher gering, wenn die Schiffbrüchigen darüber hinaus in einem undichten und im Sinken begriffenen Schlauchboot sitzen“, so Mauro Casinghini, National Director des italienischen Hilfsdiensts des Malteserordens am Tag nach der […]

    Mehr
  • 12/01/2015

    Fünf Jahre seit dem Erdbeben in Haiti

    Der Malteserorden ist weiterhin auf der Insel präsent, um medizinische Hilfe zu leisten und Katastrophenvorsorge einzuüben. Am 12 Januar 2010, um 9.53 h vormittags, wurde die Insel Haiti von einem verheerenden Erdbeben erschüttert. In nur einer Minute hat das Beben der Stärke 7 Häuser, Schulen, Straßen zerstört und Verwüstung und Not hinterlassen. Nach Angaben der […]

    Mehr
  • 26/12/2014

    Zehn Jahre nach der tragödie des tsunami in Asien

    Bilder zum Hilfseinsatz von Malteser International Es war der 26. Dezember 2004, als ein Beben der Stärke 9 den Süden Asiens erschütterte und den Tod von über 250.000 Menschen in 13 Ländern forderte, 168.000 davon allein in Indonesien. Genau zehn Jahre sind seit dieser ungeheuren Tragödie vergangen, deren dramatische Bilder in der Erinnerung vieler von […]

    Mehr
  • 16/12/2014

    Der Malteserorden und die Internationale Organisation für Migration in enger Zusammenarbeit bei humanitären Notlagen

    „Der Malteserorden und die Internationale Organisation für Migration (IOM) arbeiten bei der Betreuung der Opfer humanitärer Notlagen eng zusammen“, hat die Botschafterin des Ordens bei den Vereinten Nationen in Genf erklärt. In ihrer Erklärung anlässlich der Jahresversammlung des Rates der IOM im vergangenen Monat hat Botschafterin Marie-Therese Pictet-Althann die Zusammenarbeit zwischen dem Malteserorden und der […]

    Mehr
  • 29/10/2014

    Drittes Zentrum für Obdachlose in Belgien eröffnet

    Nach Brüssel und Lüttich entsteht nun in Gand, im Norden des Landes, eine weitere Einrichtung zur Aufnahme von Obdachlosen. Es ist das dritte Zentrum „La Fontaine“ der belgischen Assoziation des Malteserordens. Das erste ist vor 18 Jahren in der Hauptstadt Brüssel eingerichtet worden, um den Menschen, die auf der Straße leben müssen, Hilfe und Unterstützung […]

    Mehr

Nachrichtenarchiv

AUSWAHL JAHR
8

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]