Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Nachrichten

Das Grosskreuz der Ungarischen Freiheitskämpfer für den Grossmeister

Rom, 19/10/2006 


„Seiner Hochwürdigsten Hoheit als Zeichen tiefster Dankbarkeit für dessen persönlichen humanitären Einsatz für Ungarn im Jahr 1956“. Mit dieser Begründung hat der Weltverband der ungarischen Freiheitskämpfer dem Großmeister des Malteserordens, Fra’ Andrew Bertie, das Großkreuz der Freiheitskämpfer von 1956 verliehen.

Bei der Überreichung der hohen Auszeichnung hat Dr. Istvan Gedai, Honorargeneraldirektor des Ungarischen Nationalmuseums, daran erinnert, dass sich Andrew Bertie damals unter den jungen Maltesern befand, die an der österreichisch-ungarischen Grenze den Flüchtlingen und Freiheitskämpfern humanitären Beistand leisteten.

Erkennbar bewegt durch diese Anerkennung hat der Großmeister in seinem Dank an den 50. Jahrestag des ungarischen Volksaufstands erinnert. „ Die Hoffnungen der Jugendlichen von damals haben sich heute erfüllt. Ungarn hat wieder seinen Platz in der freien Welt eingenommen und ist allen ein Beispiel für sein Bekenntnis zu den demokratischen Werten und den Menschenrechten ebenso wie für seinen Einsatz zur Sicherung des Friedens in der Welt“.

grosskreuz ungarischen freiheitskaempfer grossmeister

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]