Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom Hl. Johannes zu
Jerusalem von Rhodos und von Malta

Katastrophenhilfe und prävention

30/08/2022

Überschwemmungen in Pakistan: Malteser International im Einsatz gegen Epidemien

Nach epochalen Regenfällen und Überschwemmungen in den vergangenen Monaten sind mehr als 33 Millionen Menschen in Pakistan vom Monsun betroffen. Durch die Klimakatastrophe sind mehr als 1000 Menschen ums Leben gekommen, viele weitere wurden verletzt.

10/08/2022

Südsudan: Hungerkrise verschärft sich angesichts steigender Weltmarktpreise

Steigende Weltmarktpreise, gravierende Auswirkungen des Klimawandels und die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie haben dazu geführt, dass fast zwei Drittel der Bevölkerung im Südsudan auf Hilfe angewiesen sind.

28/01/2022

Tonga: Malteserorden leistet Nothilfe nach dem Vulkanausbruch

Der Vulkanausbruch vom 15. Januar hat den Inselstaat Tonga im Südpazifik fast vollständig mit einer dicken Ascheschicht bedeckt. Über 80 Prozent der Bevölkerung, rund 84.000 Menschen, sind von den Auswirkungen des Ausbruchs betroffen und benötigen dringend Hilfe.

12/10/2021

Erdbeben in Haiti: Malteser International baut Schulen und Gesundheitseinrichtungen wieder auf und verteilt Bargeld

Sieben Wochen nach dem schweren Erdbeben in Haiti ist die Lage für die Betroffenen weiterhin angespannt, vor allem in der betroffenen Region Nippes. „Viele Zugangswege sind noch immer unpassierbar,

19/08/2021

Erdbeben und Tropensturm in Haiti, das Team von Malteser International organisiert Hilfe

Nach dem schweren Erdbeben, bei dem mehr als 2.000 Menschen ums Leben kamen, sucht der Tropensturm "Grace" Haiti mit schweren Regenfällen heim.

02/08/2021

Hochwassereinsatz des Malteserordens in Deutschland: 4.000 Hilfsmaßnahmen

Der Malteserorden in Deutschland hat seine Zahlen zu den Hilfsmaßnahmen nach den schweren Überschwemmungen in Deutschland vorgelegt. Mehr als 2.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus ganz Deutschland waren im Einsatz,

19/07/2021

Hochwasser in Deutschland: Malteserorden rund um die Uhr im Einsatz

Mehr als 900 Freiwillige des Malteserordens sind derzeit nach den verheerenden Überschwemmungen in Teilen Deutschlands im Einsatz. Sie helfen den Betroffenen,

16/07/2021

Überschwemmungen in Deutschland, Großeinsatz des Malteserordens

"Es sieht aus wie im Krieg. Es gibt kein Wasser, keinen Strom, kein Internet, viele Straßen sind nicht befahrbar. Die aktuellen Berichte aus den Regionen Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, die von den unaufhörlichen Regenfällen,

31/05/2021

DR Kongo: Zehntausende fliehen aus Angst vor Vulkanausbrüchen aus ihren Häusern

Zehntausende Menschen werden derzeit aus der ostkongolesischen Stadt Goma evakuiert. Der Vulkan Nyiragongo droht erneut auszubrechen. Erst am vergangenen Wochenende war es zu einem Ausbruch gekommen, bei dem 15 Menschen ums Leben kamen und 20.000 Menschen ihr Zuhause verloren.