Diese Webseite lässt das Speichern technischer Cookies und Performance-Cookies von Drittanbietern zu, um die Navigation zu vereinfachen und die Nutzung des Angebotes zu garantieren. Für mehr Informationen bitten wir Sie, unsere Cookie-Richtlinien zu lesen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen. Beim Schließen dieses Banners stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schließen
Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Die Hymne des Souveränen Malteserordens: Ave Crux Alba

Die Hymne des Souveränen Malteserordens: Ave Crux Alba



Der Souveräne Malteserorden als souveränes Völkerrechtssubjekt hat neben seiner Flagge eine offizielle Hymne: Ave Crux Alba.

Sie wurde 1930 vom Meister Alfredo Consorti komponiert und sollte nach dem Willen des Komponisten ein Triumphmarsch für den Malteserorden sein. Consorti hat ihn dem Großmeister gewidmet.

Als Zeichen der Dankbarkeit ernannte der damalige Großmeister Fra’ Ludovico Chigi Albani della Rovere im November 1932 mit einer Verordnung Motu proprio den Meister Alfredo Consorti zum Donaten der III. Klasse des Malteserordens.

Ave Crux Alba wurde bald darauf formell als offizielle Hymne des Souveränen Malteserordens anerkannt. Heute wird sie normalerweise in Anwesenheit des Großmeisters bei Staatsbesuchen und offiziellen Anlässen gespielt.

Obwohl die Hymnus normalerweise nicht gesungen, sondern nur gespielt wird, ist dies der Text im lateinischen Original und in seiner Übersetzung.

Lateinisch

Ave Crux alba, summae pietatis signum,

Ave Crux alba, salutis nostra sola spes,

Corda fidelium inflamma, adauge gratiam, adauge gratiam.

Ut omnia vincat tuorum ardens caritas,

Ut omnia vincat tuorum ardens caritas.


Deutsch

Sei gegrüßt, weißes Kreuz, Zeichen höchster Frömmigkeit,

Sei gegrüßt, weißes Kreuz, einzige Hoffnung unseres Heiles,

Entflamme die Herzen der Gläubigen und vermehre die Gnade, vermehre die Gnade.

Dass die brennende Liebe der Deinen alles überwinde,

Dass die brennende Liebe der Deinen alles überwinde.


Ave Crux Alba gespielt von den Carabinieri der italienischen Republik


INTERIMISTISCHER STATTHALTER UND GROSSKOMTUR

FAHNEN UND WAPPEN

ORDEN PRO MERITO MELITENSI

hymne des souveraenen malteserordens ave crux alba

Souveräner Ritter- und Hospitalorden vom Hl. Johannes zu Jerusalem von Rhodos und von Malta

Magistralpalast, Via Condotti, 68 – Rom - Italien

Tel. +39.06.67581.1 | [email protected]