Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom Hl. Johannes zu
Jerusalem von Rhodos und von Malta

Beendigung des winterlichen Straßendienstes 2010-2011

07/05/2011

Wie jedes Jahr, so waren auch dieses Mal die ehrenamtlichen Helfer von Ordre de Malte France – 2010 waren es über 130, aufgeteilt in Vierergruppen – von Anfang November bis Ende April jeweils Montag, Mittwoch und Freitag zusammen mit dem Notdienst (SAMU) wieder helfend auf den Straßen von Paris unterwegs.

Mit zunehmender Kälte nimmt auch die Einsatzhäufigkeit zu. Die ehrenamtlichen Helfer gehen zu den Obdachlosen, die ihnen gemeldet werden. Wenn es notwendig ist, begleiten sie sie zu den Notunterkünften. Wenn sie das nicht wünschen, dann bringen sie ihnen Schlafsäcke, warme Suppe, vorgekochte Mahlzeiten, Kaffee, Süßigkeiten…. und versuchen, sie mit Zuspruch moralisch aufzurichten.

„Es tut gut zu wissen, dass es Menschen wie Euch gibt“ hat ein Alter, dem im Winter geholfen wurde, unseren Helfern gesagt.