Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom Hl. Johannes zu
Jerusalem von Rhodos und von Malta

Die virtuelle Pilgerreise des Malteserordens nach Lourdes

30/04/2021

Das zweite Jahr in Folge wird das Heiligtum von Lourdes aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht Gastgeber der traditionellen internationalen Wallfahrt des Malteserordens sein können. Alle, die aus der ganzen Welt teilgenommen hätten, sind sehr traurig.

Dank einer außergewöhnlichen Initiative des Heiligtums und der Priester von Lourdes wird die große Familie des Malteserordens aber wieder im Gebet vor der Grotte vereint sein.

Am Samstag, dem 1. Mai – dem Tag der Eucharistischen Prozession des Malteserordens – werden in der Grotte von Massabielle Heilige Messen für die Anliegen der Kranken, Mitglieder und Freiwilligen des Malteserordens in fünf Sprachen gefeiert.

Der Zeitplan für die Messen und ihre Fernsehübertragungen ist wie folgt (Ortszeit in Lourdes)

  • 8:30 Uhr Heilige Messe in italienischer Sprache (Übertragung auf TV Lourdes, TV2000 und KTO)
  • 10:00 Uhr Heilige Messe in französischer Sprache (übertragen von TV Lourdes und KTO)
  • 11:15 Heilige Messe in polnischer Sprache (übertragen von TV Lourdes und KTO)
  • 16:30 Uhr Heilige Messe in spanischer Sprache (TV Lourdes und KTO-Übertragung)
  • 17:15 Heilige Messe in englischer Sprache (TV Lourdes und KTO-Übertragung)
  • 18:45 Heilige Messe in deutscher Sprache (TV Lourdes und KTO-Übertragung)

Am Nachmittag folgt die Rezitation des Heiligen Rosenkranzes in verschiedenen Sprachen zu folgenden Zeiten (Ortszeit von Lourdes)

  • 14:30 Uhr Rosenkranz in polnischer Sprache (Übertragung auf TV Lourdes und KTO)
  • 15.00 Uhr Rosenkranz in englischer Sprache (Übertragung auf TV Lourdes und KTO)
  • 15:30 Rosenkranz in französischer Sprache (TV Lourdes und KTO-Übertragung)
  • 16:00 Rosenkranz in spanischer Sprache (TV Lourdes und KTO-Übertragung)
  • 18:00 Rosenkranz in italienischer Sprache (ausgestrahlt von TV Lourdes, TV2000 und KTO)
  • 19:30 Uhr Rosenkranz in deutscher Sprache (Übertragung von TV Lourdes und KTO)

Sie können die Messen und das Rosenkranzgebet auch auf dem Youtube-Kanal des Heiligtums von Lourdes verfolgen
https://www.youtube.com/LourdesWebTV.

Zum Abschluss der vom Heiligtum vorgeschlagenen virtuellen Wallfahrt ist für Sonntag, den 2. Mai, das Pontifikalamt in der Basilika St. Pius X. vorgesehen. Die religiöse Zeremonie wird um 9.30 Uhr vom französischen Fernsehsender KTO (Télévision catholique de la Conférence des Evêques de France) und auf der Website des Heiligtums https://www.lourdes-france.org/tv-lourdes/ übertragen.

Kategorie: Nachrichten