Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom Hl. Johannes zu
Jerusalem von Rhodos und von Malta

Der Präsident von Paraguay, Luis Federico Franco Gómez, vom Grossmeister empfangen

20/03/2013

Der Präsident der Republik Paraguay, Luis Federico Franco Gómez, begleitet von seiner Ehefrau, Frau Emilia, und vom Innenminister Carmelo Caballero ist heute vom Großmeister des Malteserordens, Fra´ Matthew Festing, im Magistralpalast empfangen worden.

Bei den Gesprächen hat der Großmeister an die Bande der Freundschaft und Zusammenarbeit erinnert, die zwischen dem Malteserorden und Paraguay seit 1951 bestehen, dem Jahr, in dem die diplomatischen Beziehungen aufgenommen worden sind. Seit beinahe dreißig Jahren wirken die ehrenamtlichen Helfer des Servicio de Emergencia Malta en Paraguay im medizinischen und sozialen Bereich in enger Zusammenarbeit mit den sozialen und medizinischen Einrichtungen des südamerikanischen Landes.

Zu Ehren des Präsidenten Franco Gómez, der First Lady und der Delegation hat der Großmeister ein Essen gegeben, an dem die führenden Mitglieder der Ordensregierung und etwa dreißig geladene Gäste teilgenommen haben.