Souveräner Ritter- und
Hospitalorden vom Hl. Johannes zu
Jerusalem von Rhodos und von Malta

Die Beerdigung des Statthalters des Großmeisters

13/06/2022

Das feierliche Begräbnis von S.E. dem Statthalter des Großmeisters, Fra‘ Marco Luzzago, beginnt am 14. Juni um 11.00 Uhr (MEZ) in der Basilika der Heiligen Bonifatius und Alexis in Rom. Um 10.40 Uhr wird der Sarg die Kirche Santa Maria in Aventino verlassen, wo er derzeit aufgebahrt ist. Mitglieder und Freiwillige des Malteserordens werden den Sarg in einer feierlichen Prozession begleiten.

Kardinal Silvano Maria Tomasi, CS, Sonderdelegierter des Papstes, wird die Heilige Messe feiern, Kardinal Giovanni Battista Re, Dekan des Kardinalskollegiums, und Monsignore Jean Laffitte, Prälat des Malteserordens, werden konzelebrieren.

An der Beerdigung werden der Interimsleiter des Souveränen Malteserordens, Fra‘ Ruy Gonçalo do Valle Peixoto de Villas-Boas, Mitglieder des Souveränen Rates, die Familie von Fra‘ Marco Luzzago, Vertreter der Großpriorate, der Subpriorate, der nationalen Assoziationen, der diplomatischen Vertretungen und der Freiwilligendienste des Malteserordens aus aller Welt teilnehmen. Hinzu kommen die Botschafter der Länder, mit denen der Orden diplomatische Beziehungen unterhält, sowie die zivilen und religiösen Autoritäten.

Die Beerdigung wird ab 10.40 Uhr (MEZ) per Live-Stream auf dem YouTube-Kanal des Souveränen Malteserordens unter folgendem Link übertragen: